FANDOM


Camp Cackleberry ist ein Ort, der in Staffel 5 von AMC's Fear the Walking Dead erscheint. Es befindet sich in Texas und wurde nach Beginn des Ausbruchs in eine Gemeinschaft für Überlebende umgewandelt.

Vor dem Ausbruch Bearbeiten

Vor der Apokalypse war Camp Cackleberry ein Camp, möglicherweise für Kinder.

Nach dem Ausbruch Bearbeiten

Irgendwann während des Ausbruchs wurde das Lager zur Heimat einer Gemeinschaft von Überlebenden, möglicherweise auch von Max, Annie und Dylan. Es wurde schließlich von einer Herde Beißer angegriffen, aber die Überlebenden gewannen die Schlacht, töteten die Beißer und reparierten ihren Zaun.

Nach der Schlacht verbrannten die Überlebenden ihre Körper, da sie nicht wussten, dass die Beißer radioaktiv waren. Infolgedessen wurde die Strahlung in die Luft abgegeben und sie entwickelten eine unheilbare Strahlenkrankheit. Die kranken Überlebenden verbarrikadierten sich in Hütten mit Schildern, die darauf hinwiesen, dass Kranke drinnen waren und sich fernhalten sollten. Sie starben schließlich an Strahlenkrankheit und blieben als Beißer in den Kabinen gefangen. Es ist nicht bekannt, ob die Bewohner des Lagers überlebt haben.

Nachdem sie auf Max, Annie und Dylan gestoßen waren, entdeckten John Dorie und June ein Schild für das Lager, von dem sie erkannten, dass es dasselbe war wie das auf dem Van, den Annie fuhr. Die beiden hatten den Verdacht, dass es ihre Heimat gewesen sein könnte, und gingen in das Lager, wo sie die Nachwirkungen der Schlacht und die infizierten Bewohner fanden. Die beiden sahen die Dosimeter auf den verbrannten Beißer und setzten sich mit Morgan, Alicia und Grace in Verbindung, die sie vor radioaktiven Beißer gewarnt hatten. Nachdem Grace dies mit einem Geigerzähler bestätigt hatte, stellte sie fest, dass die Bewohner durch das Verbrennen der Leichen krank geworden wären und war traurig, dass sie in den Kabinen wiederbelebt wurden. Sie fühlte, dass es ihre Verantwortung war, als Grace sich für die radioaktiven Beißer verantwortlich machte, betrat die Kabinen und stellte alle ab. Später warnte sie die anderen, den Campingplatz zu verlassen, da er aufgrund anhaltender Strahlung nicht sicher war.

Bewohner Bearbeiten

  • Viele unbenannte Überlebende

Todesfälle Bearbeiten

  • Rund 30 Kraftwerksarbeiter (untot)
  • Viele unbenannte Personen (am Leben und untot)

Auftritte Bearbeiten

Staffel 5 Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.