FANDOM


Charakterentwicklung

Staffel 4

Tod, überall Tod

Nachdem der Zellenblock D nach der Zombie-Befall weitgehends gesäubert wurde, werden die Zellen von Rick und Daryl kontrolliert. Rick entdeckt schließlich den zombifizierten Charlie und rammt ihm ein Messer in den Kopf.

Anschließend wird der Leichnam von Rick, Daryl, Bob, Hershel und Dr. S. begutachtet. Ihnen fällt auf, dass Charlie keinen Biss und auch keine Kratzwunde hat. Die Symptome lassen auf einen Grippevirus schließen, was unter den Anwesenden Besorgnis auslöst.

Besonderheiten

  • Er ist Schlafwandler und schließt sich jede Nacht in seine Zelle ein.
  • Charlie ist an der unbekannten Krankheit erkrankt und gestorben.




Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+