FANDOM


Derek war ein Überlebender des Ausbruchs in The Walking Dead.
Er war ein Mitglied der Saviors.

Vor dem Ausbruch

Standort unbekannt

Über Derek's Leben ist nichts bekannt, außer dass er sich irgendwann nach dem Ausbruch zu den Saviors gesellt hat.

Nach dem Ausbruch

Staffel 8

"Flucht nach Hilltop"

Derek liest eine Karte auf der Motorhaube seines Pick-up-Trucks und versucht, nach den vermissten Überlebenden aus Alexandria zu suchen. Er erhält die Information, dass Gabriel und Dr. Carson zusammen mit Jeremy's grünem Jaguar aus dem Sanctuary verschwunden sind. Er und die anderen steigen schnell in ihren Truck und fahren auf die Suche nach den beiden vermissten Gefangenen. Später finden er und die anderen Gabriel und Dr. Carson in einer Garage und nehmen sie in Gewahrsam. Er beschimpft einen anderen Savior, weil er Dr. Carson erschossen hat, und wirft seinen Körper aus dem Pick-up-Truck. Am Außenposten von Eugene lassen er und Mel, Gabriel am als Arbeiter zurück und gehen mit Negan weg.

"Der Weg der Toten"

Derek gehört zu den Saviors, die Hilltop anzugreifen. Er sticht Tobin in die Brust. Bevor er ihn töten kann, wird er von Carol erschossen.

Todesfall

Getötet von

Während des Angriffs der Saviors auf Hilltop greift Derek Tobin mit seinem vergifteten Messer an und verletzt ihn an der Brust. Als Carol dies sieht, erschießt sie Derek, um Tobin zu retten.

Getötete Opfer

Diese Liste zeigt die Opfer, die Derek getötet hat:

  • Tobin (Verursacht, am Leben)
  • Möglicherweise zahlreiche Beißer und Personen.

Auftritte

Staffel 8

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.