FANDOM


"Die Straßenblockade" (im Original: "You're Still Here") ist die elfte Episode der fünften Staffel von AMC's Fear the Walking Dead und die 64. Episode der gesamten Serie. Sie wurde von Mallory Westfall und Alex Delyle geschrieben, Regie führte K.C. Colwell.

Die Erstausstrahlung der Folge fand am 25. August 2019 auf dem US-amerikanischen Pay-TV-Sender AMC statt. Im deutschsprachigen Raum erfolgte die Erstausstrahlung am 26. August 2019 auf dem kostenpflichtigen Streamingdienst Amazon Prime Video statt.

Inhalt Bearbeiten

Alicia und Strand reagieren auf einen Hilferuf. Morgan und Al treffen sich auf eine Straßenblockade.

Handlung Bearbeiten

Alicia studiert einen anderen gemalten Baum mit dem Satz "Wenn Sie dies lesen, sind Sie immer noch hier" und fragt sich laut, wo die Person, die es geschrieben hat, ist. Ein Infizierter erscheint, und sie zögert, ihn zu töten. In letzter Sekunde fordert sie Strand auf, sie zu retten.Alicia entschuldigt sich, aber er sagt ihr, dass er näher hätte sein sollen. Sie schaut zurück auf die Nachricht des Baumes und fragt Strand: "Hast du jemals das Gefühl, dass das Universum versucht, dir etwas zu sagen?". Alicia behauptet, die Nachricht gebe ihr Hoffnung.

Plötzlich strahlt Wes sie an und bittet um Hilfe, er habe die Bänder gesehen. Sie finden ihn schnell und laden sein Motorrad auf ihren LKW. Wes erklärt, er sei auf eine feindliche Gruppe gestoßen, und Strand schließt daraus schnell, dass es sich um Logan handelt. Wes sagt ihnen, dass er zu seinem Bruder zurückkehren muss und sie beschließen, ihm zu helfen.

An anderer Stelle werden Morgan und Althea von Infizierten in einer Bank angegriffen. Nachdem sie getötet wurden, öffnet Al den Tresorraum dank eines alten Interviews, das sie mit dem Manager geführt hat. Drinnen ersticht Morgan einen weiteren Untoten, während Al ihre Bänder in die Schließfächer legt, um sie aufzubewahren.

Unterwegs sagt Wes Alicia, dass sie wahrscheinlich ihre Zeit damit verschwendet, nach den bemalten Bäumen zu suchen. Sie sagt, dass sie die verantwortliche Person treffen möchte, aber Wes ist zweifelhaft. Während Infizierte einen toten Bullen essen, setzen Alicia und Strand Wes bei der Polizeistation ab, in der er wohnt, und versprechen, ihn mit Benzin aufzuladen. Plötzlich ertönen Schüsse von innen und ein verletzter Mann sprintet heraus, stiehlt seinen Lastwagen und fährt davon. Wes schießt auf ihn und es geht ihm schnell die Munition aus, die Infizierten in der Nähe anzieht.

Sie greifen nach Waffen aus dem Polizeiauto und stellen schnell fest, dass sie nur Gummigeschosse abschießen. Strand schießt aus Versehen mit Tränengas auf einen Infizierten und zwingt alle, ins Haus zu fliehen. Alicia gießt Wasser auf Strands Augen und gibt ihm ein nasses Handtuch, als sich sein Sehvermögen nicht bessert. Sie konfrontiert Wes mit dem Fremden und er erklärt, sein Bruder sei tot und er habe nur versucht, das zurückzuholen, was der Mann ihm gestohlen hatte. Alicia warnt, dass das Töten nicht immer hilft. Kurz darauf strahlt sie Al aus, um sie über die Situation auf dem Laufenden zu halten. Dann teilt sie Strand mit, dass sie ihre No-Kill-Regel vorerst beibehalten möchte.

Währenddessen treffen Morgan und Al Logan und seine Crew auf der Straße. Morgan erklärt, dass sie versuchen, ihren Freunden zu helfen, aber Logan sagt, dass er sich nicht bewegen wird, bis sie die Lage der Ölfelder preisgeben. Morgan sagt Logan, dass er ihnen helfen kann, aber er lehnt ab. Als sie gehen, verspottet Logan Morgan, dass es ihn nicht besser macht, anderen Menschen zu helfen, wenn er seiner Frau und seinem Sohn nicht hilft. Morgan packt ihn und drückt ihn gegen den Truck und hält seinen Stock an seinem Hals, aber Al stoppt ihn. Logan warnt, wenn er keine Leute in seinem Geschäft haben will, sollte er es nicht aufnehmen. Morgan zieht sich zurück und geht mit Al.

Zurück am Polizeirevier verspottet Wes Alicias Mantra, um den Menschen zu helfen, und sagt, er brauche keine inspirierte Rede. "Der Typ war schlicht und einfach ein Arschloch. Ich will nur, was er mir weggenommen hat", sagt er. Wes erzählt ihr dann, dass sein Bruder während eines Milchlaufs von einem Infizierten angegriffen wurde und getötet wurde und dass er sein Motorrad geerbt hat. Er erklärt, dass Schießen und Töten heutzutage die Welt ist, aber Alicia ist immer noch entschlossen, dem Mann zu helfen, den er angeschossen hat.

Al funkelte sie an, um sie auf der Straßensperre zu aktualisieren. Alicia beschließt, den Mann zu finden und Wes willigt ein, mit ihr zu gehen. Draußen schießt Wes mit den Polizeigewehren auf die Infizierten, die den Eingang blockieren, und lockt die anderen weg. Alicia findet endlich die Schlüssel für einem Kreuzer, als ein Infizierter durch das Glas an der Haustür bricht. Alicia tötet es fast mit einem Polizeiknüppel, aber Strand tötet es mit ihrer ehemalige Waffe. Wes tötet dann den Rest und die Gruppe geht.

Unterwegs entschuldigt sich Al bei Morgan, dass sie die Geschichte seiner Familie auf den Bändern festgehalten hat. Er erinnert sie daran, dass er es getan hat, um anderen zu beweisen, dass sie ihnen vertrauen können. Al nennt es Bullshit und sagt, was sie tun, definiert sie, nicht ihre Vergangenheit. Alicia erzählt ihr, dass der Truck gegen einen Zaun gekracht ist und der Mann als Untoter wieder auferstanden ist.

Wes nähert sich, um seine Tasche zu holen, und der Mann dreht sich noch am Leben um. Er wirft Wes die Tasche zu, packt ihn am Boden und versucht, ihn zu würgen. Wes greift nach seinem Messer und stößt es in die Seite des Mannes. Er fragt den Mann, wo sein Manuskript ist und sagt es ihm in der Tasche. "Es ist wirklich ein gutes Werk", sagt der Mann, bevor er stirbt. Wes legt ihn nieder, als Alicia seine Entscheidung hinterfragt, jemanden für ein Buch zu töten. Er sagt ihr, "Menschen sind Menschen" und der Mann sollte das Manuskript behalten. "Er ist dafür gestorben. Er kann es behalten", sagt Wes sarkastisch, bevor er weggeht.

Später begraben Morgan und Al den Mann, als Alicia das Manuskript durchblättert. Sie findet den Satz "Wenn Sie dies lesen, bedeutet dies, dass Sie immer noch hier sind" auf der letzten Seite und stellt fest, dass Wes die Bäume gemalt hat.

Eine Weile später malt Alicia einen Vogel auf einen Baum, als Wes den ersten Baum findet, auf dem er die Nachricht geschrieben hat. Ein Walker nähert sich und Alicia tötet endlich wieder. Sie kehrt zum Baum zurück und schreibt: "Niemand ist weg, bis sie weg sind.". Morgan bewundert es und Al sagt, sie würde gerne mehr über seine Frau und seinen Sohn hören.

Nachts brechen Logan und seine Crew in den Banktresor ein. Er will die Bänder anschauen, um herauszufinden, wo sich die Ölfelder befinden.

Besetzung Bearbeiten

Hauptdarsteller (Starring) Bearbeiten

* Kein Auftritt

Nebendarsteller (Also Starring) Bearbeiten

Todesfälle Bearbeiten

Trivia Bearbeiten



Episodenliste (Fear)
Staffel 1

"Gute alte Zeit" • "So nah und doch so fern" • "Der Hund" • "Nicht vergehen" • "Kobalt" • "Der gute Mensch"

Staffel 2

"Monster" • "Wir alle versagen" • "Der Ouroboros" • "Blut auf den Straßen" • "Gefangen" • "Wie ein Hirsch" • "Shiva" • "Grotesk" • "Los Muertos" • "Bitte nicht stören" • "Pablo und Jessica" • "Die Salzsäule" • "Das Sterbedatum" • "Wut" • "Norden"

Staffel 3

"Im Auge des Betrachters" • "Die neue Grenze" • "TEOTWAWKI" • "100" • "Burning In Water, Drowning In Flame" • "Rote Erde" • "Die Enthüllung" • "Kinder des Zorns" • "Minotaurus" • "Der Wahrsager" • "Die Schlange" • "Des Bruders Hüter" • "Dieses Land ist euer Land" • "Der Schlachthof" • "Sündentsproßne Werke..." • "Schlittenfahrt"

Staffel 4

"Was ist Ihre Story?" • "Ein weiterer Tag im Stadion" • "Gut hier draußen" • "Begraben" • "Laura" • "Nur für den Fall" • "Die falsche Seite" • "Niemand ist weg" • "Wie du und ich" • "Schliess die Augen" • "Der Kodex" • "Schwach" • "Blackjack" • "Das Rezept" • "Das Wiedersehen" • "Hoffnung"

Staffel 5

"Gekommen, um zu Helfen" • "Unvermeidbarer Schmerz" • "Der San Antonio Spaltschuss" • "Auf leisen Pfoten" • "Das Ende von Allem" • "Der Kleine Prinz" • "Boden unter den Füßen" • "Ist da draußen irgendjemand?" • "Kanal 4" • "210 Wörter pro Minute" • "Die Straßenblockade" • "Das Ewige Licht" • "Care-Pakete" • "Heute und Morgen" • "Kanal 5" • "Am Ende"

Staffel 6

...

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.