FANDOM


Joseph, besser bekannt als Fat Joey, war ein Antagonist und Überlebender des Ausbruchs in The Walking Dead. Er ist Mitglied von den Saviors. Er hat aufgrund seiner Körperfülle den Spitznamen 'Fat Joey' erhalten und lebt in im Sanctuary. Er gehört zu den Saviors und kümmert sich darum die Beißer vom Gebiet seiner Gruppe fernzuhalten, indem er größere Herden durch Explosionen weglockt.

Vor dem Ausbruch

Standort unbekannt

Es ist wenig über Joseph's Leben bekannt, bevor der Ausbruch begann, außer dass er als Tech-Freak beschrieben wurde, der von Computern, Kameras und anderen Geräten angezogen wurde. Er arbeitete auch für die Border Patrol und einmal gefangen ein Kind über die Grenze schleichen und sein Kollege ermutigte ihn, das Kind zu schießen, aber er verzichtete aufgrund seiner Persönlichkeit und Herz.

Nach dem Ausbruch

Staffel 7

"Die Zelle"

Fat Joey übernimmt es für Dwight, als dieser einen Entflohenen jagt, Daryl sein Sandwich zu bringen. Im Auftrag von Negan verschließt er hinter sich nicht die Zellentür und als Daryl flieht, gehört Fat Joey mit zu jenen, die Daryl im Hof stellen und bedroht ihm mit Ricks Revolver. Als Negan Fat Joey fragt, wer er ist, antwortet er mit Negan und da Daryl sich nicht einschüchtern lässt, gehört auch Fat Joey zu jenen, die Daryl verprügeln.

"Sing mir ein Lied"

Fat Joey lockt eine Herde von der Straße, welcher dem Lastwagen auf dem Rückweg von Hilltop den Weg versperrt. Er ist anwesend, als Carl in diesem ins Sanctuary eindringt und zwei von Negans Männern tötet. Carl kann schnell überwältigt werden und Negan vergisst beim Laster Lucille. Fat Joey bringt ihm den Schläger deshalb in sein Zimmer und erntet nur Spott von Negan, bevor er Fat Joey wieder entlässt. Kurz darauf soll Fat Joey Wache am Tor halten, verlässt seinen Posten jedoch, um sich ein Sandwich zu machen.

"Unsere Herzen schlagen noch"

Er begegnet Daryl und fleht diesen an ihn nicht zu töten und bittet ihn einfach durch das unbewachte Tor zu fliehen. Daryl entscheidet sich jedoch Fat Joey mit einem Metallrohr totzuschlagen und nimmt anschließend Ricks Revolver an sich.

"Wir sind Negan"

Eine Gruppe Saviors entdeckt und sammelt sich um Joey's Leiche, zusammen mit Dwight. Sie starren auf seinen toten Körper und Dwight bemerkt, dass Daryl's Motorrad fehlt. Er erkennt, dass er entkommen ist, nachdem er seine Zelle überprüft hat.

Todesfall

Getötet von

Als Joey Daryl beim Fluchtversuch trifft, bittet er Daryl, ihn nicht zu töten, aber Daryl ignoriert seine Bitte und schlägt ihn brutal mit einem Stück Metallrohr in den Kopf.

Getötete Opfer

Diese Liste zeigt die Opfer, die Joey getötet hat:

  • Möglicherweise zahlreiche Beißer Zombies und Überlebende.

Auftritte

Staffel 7

Trivia

  • Es wird sowohl durch ein Gespräch zwischen Chris und George als auch Negan und Joey selbst angedeutet, dass Joey ein Ingenieur gewesen sein könnte, verantwortlich für die Herstellung von Sprengstoff, um Beißer aus dem Sanctuary sowie möglicherweise auch andere Gemeinschaften wie das Königreich und andere Gemeinschaften nach Hilltop zu locken.
  • Dies wurde durch das bestätigt, was Joshua Hoover (der Schauspieler, der ihn darstellt) in einem Interview mit comicbook.com sagte
  • Ironischerweise war sein Job vor der Apokalypse Grenzschützer. Er starb, indem er die "Grenzen" des Sanctuary nicht bewahrte (z. B. Tore und Türen).
  • Sein Tod wurde gefilmt, um brutaler als es in der tatsächlichen Episode war, aber wegen der Gewalt, die auf der Reihe auf Ordnungen des Netzes abgeschwächt werden muss (besonders nachdem "Der Tag wird kommen") wenig bis gar nicht wurde gezeigt.
  • Joseph erhält eine kurze Lobrede von Negan über das Radio in "Der Stein in der Straße" und eine Nach-Todes Erwähnung von zwei seiner Savior-Kollegen in "Sag Ja".
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+