Die Karawane ist eine Gruppe mit nomadischer Überlebenden, die im Norden der Vereinigte Staaten zu einem unbekannten Ziel reisen. Sie werden erstmals in der Episode "Michonnes Weg" von AMC's The Walking Dead eingeführt.

Vor dem Ausbruch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Über das Leben einzelner Mitglieder der überlebenden Karawane vor oder zu Beginn des Ausbruchs ist nichts bekannt.

Nach dem Ausbruch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Staffel 10[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

"Michonnes Weg"[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Karawane erscheint in dieser Episode.

Mitglieder[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Getötete Opfer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Diese Liste zeigt die Opfer, die die überlebende Karawane getötet hat:

  • Zahlreiche Zombies und unbenannte Personen

Auftritte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Staffel 10[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]



Gruppen: The Walking Dead
BankräuberRicks GruppeDie Vatos GangDie LebendenMichonnes GruppeDie GefangenenTyreeses GruppeWoodbury-ArmeeGouverneurs MilizAbrahams GruppeDie BeansprucherDie WölfeDie SaviorsOceansideDie ScavengersDie MilizCivic Republic MilitärGeorgies GruppeMagnas GruppeDie FlüstererDie HighwaymenJocelyns GruppeDie KoalitionKarawaneCommonwealth Armee
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.