FANDOM


"Zeit der Ernte" (im Original: "Walk With Me") ist die dritte Episode der dritten Staffel von AMC's The Walking Dead und die 22. Folge der gesamten Serie. Sie wurde von Evan Reilly geschrieben. Regie führte Guy Ferland.

Die Erstausstrahlung der Episode fand am 28. Oktober 2012 auf dem US-amerikanischen Fernsehsender AMC statt. Im deutschsprachigen Raum erfolgte die Erstausstrahlung am 2. November 2012 auf den kostenpflichtigen Sender FOX statt.

Inhalt Bearbeiten

Andrea und Michonne finden eine sichere Zuflucht: Die kleine Gemeinde Woodbury zählt 73 Köpfe. In der postapokalyptischen Welt so viele hungrige Mäuler durchzufüttern, ist eine erstaunliche Leistung. Sie geht auf das Konto des Anführers der Gruppe, der sich ausschließlich als "Gouverneur" ansprechen lässt. Während Michonne der honorigen Fassade ihres Gastgebers misstraut, sieht Andrea vor allem die Vorteile, die ihnen der Aufenthalt in Woodbury bringt - schließlich scheinen sie hier vor Zombies und marodierenden Horden äußerst sicher zu sein.

Handlung Bearbeiten

Michonne und Andrea sehen wie ein Hubschrauber in einem Wald abstürzt. Sie bemerken den Rauch und begeben sich mit ihren "Lasttieren" in Richtung Absturzstelle.

Die Männer des Gouverneurs finden sich dank des aufsteigenden Rauchs schnell am Unfallort des Hubschraubers ein und erledigen die Toten, bevor diese „wiederauferstehen“ können, und nehmen einen Überlebenden zwecks Befragung mit in ihr Lager.

Mit dem Last-Beißer ist es vorbei, als die beiden Frauen aufzufliegen drohen. Michonne macht kurzen Prozess mit beiden, bevor es zu spät ist und deren Unruhe jemanden anlockt. Das vorsichtige Beobachten geht für Andrea und Michonne allerdings schief: Merle Dixon entdeckt und erkennt sie als Teil der Gruppe, die ihn damals auf dem Dach des Einkaufszentrums zurückließ. Nachdem Andrea einen Schwächeanfall erleidet, nehmen Merle und der Governor die beiden Frauen also in ihren Gewahrsam und bringen sie nach Woodbury.

Woodbury hat alles, was man sich wünschen kann: medizinische Versorgung, hohe und gesicherte Mauern, genügend Häuser in einem passablen, wenn nicht sogar einladenden Zustand, 73 andere normal wirkende Menschen, mit denen man interagieren kann, und sogar, in Zeiten einer Zombieapokalypse, absolute Luxusgüter wie fließendes Wasser, selbstgemachtes, frisches Essen und eigene Zimmer.

Allerdings werden den beiden Frauen ihre Waffen abgenommen. Doch der Governor versichert ihnen, dass sie keine Gefangenen in Woodbury seien, sondern Gäste, die gehen könnten, wann sie wollten. Aber vorher sollen sie sich ausruhen, sich umschauen und sehen, was dieser Ort ihnen bieten könnte.

Während Andrea sich Merle, der nach seinem Bruder Daryl fragt, schnell öffnet, ihm aber nur mitteilen kann, dass sie vor vielen Monaten den Kontakt zur Gruppe verloren hat, bleibt Michonne sehr schweigsam und reserviert. Sie glaubt, dass irgendetwas im Argen liegt, kann jedoch nicht sagen, was es ist. Auch gegenüber dem recht charmanten und adretten Governor öffnet sich Andrea und plaudert mit dem Fremden wild darauf los. Sie scheint von dem Konzept dieser Ortschaft angetan zu sein.

Andrea und Michonne werden vom Governor darüber unterrichtet, dass jeder Mensch infiziert ist und nach seinem Tod unweigerlich zu einem untoten Beißer wird. Zuvor hatte Andrea starke Gewissensbisse ob des rabiaten Umgangs mit den Unfallopfern. Denn offenbar ist Andrea in den acht Monaten, die sie mit Michonne unterwegs war, dieser Sachverhalt nicht aufgefallen. Wahrscheinlich sind sie nur auf „echte“ Untote getroffen, und wenn Michonne ihnen den Kopf von den Schultern schlug, blieb eben keine Zeit für genauere Untersuchungen.

Im Verlauf der Episode wird klar, dass der Governor einige geheime Projekte verfolgt. Neben der normalen medizinischen Versorgung werden die Beißer auch wissenschaftlich erforscht. Mit wilden Apparaturen wird das Verhalten unter diversen Bedingungen untersucht. Dabei stellt sich heraus, dass die Untoten ohne Essen zwar verwesen, aber wesentlich langsamer, als normale Menschen das tun. Ohne Arme und Unterkiefer sinkt zudem der Drang nach Essen, und somit könnte man sich die Zombies zu nutzen machen. Nach diesen Erkenntnissen geht der Governor zu dem geretteten Piloten und fragt nach weiteren Mitgliedern seiner Truppe. Nachdem ihm der Pilot den Standort seiner Mannschaft verraten hat, fährt der Governor als friedlicher Helfer mit weißer Fahne aus, um seine Gefolgschaft die Militärangehörigen ausschalten zu lassen und dann ihre Waffen und Fahrzeuge für sich zu beanspruchen.

Zurück in Woodbury lügt er seine Mitmenschen schamlos an. Nach außen hin gibt er an, noble Absichten gehabt zu haben, und meint, dass die Beißer ihm zuvorgekommen seien. Doch eigentlich – und ohne die Bewohner Woodburys darüber in Kenntnis zu setzen – ließ er die Soldaten kaltblütig erschießen.

Als der Governor sich in sein Privatzimmer zurückzieht, offenbart sich eine schaurige Aquarien-Wand voller abgeschlagener Köpfe, die nicht nur Beißer zeigt, sondern auch den Kopf des Piloten.

Besetzung Bearbeiten

Hauptdarsteller Bearbeiten


* Kein Auftritt
** Hintergrund

Nebendarsteller Bearbeiten


Nicht im Abspann Bearbeiten

 

Todesfälle Bearbeiten

Trivia Bearbeiten

  • Erster Auftritt von Woodbury.
  • Erster Auftritt von Philip Blake.
  • Erster Auftritt von Caesar Martinez.
  • Erster Auftritt von Milton Mamet.
  • Erster Auftritt von Shumpert.
  • Erster Auftritt von Tim.
  • Erster Auftritt von Crowley.
  • Erster Auftritt von Dr. Steven.
  • Erster Auftritt von Richard Foster.
  • Erster Auftritt von Mrs. Foster.
  • Erster Auftritt von Eileen.
  • Erster Auftritt von Mrs. Richards.
  • Erster Auftritt von Penny Blake. (Foto)
  • Erster Auftritt von Mrs. Blake. (Foto)
  • Erster (und letzter) Auftritt von Welles. (am Leben)
  • Erster (und letzter) Auftritt von Rowan.
  • Erster (und letzter) Auftritt von Brady. (am Leben)
  • Erster (und letzter) Auftritt von Sean.
  • Erster (und letzter) Auftritt von Franklin.
  • Erster (und letzter) Auftritt von Wilson. (am Leben)
  • Der Originaltitel der Episode, "Walk With Me" (zu Deutsch: "Geh mit mir"), bezieht sich darauf, wie Andrea und Michonne vom Gouverneur und Rowan durch Woodbury geführt wurden.
    • Er könnte auch darauf hinweisen, wie Philip wollte, dass Welles' Männer "mit ihm gehen" zurück nach Woodbury.
  • Dies ist die erste Episode der Serie, in der Rick Grimes nicht erscheint.
  • Diese Episode markiert die Rückkehr von Merle Dixon, nachdem er seit der Episode "Chupacabra" der zweiten Staffel, in der er als Halluzination auftrat, abwesend war. Sein letzter Auftritt in der Gegenwart war in der Episode "Tag der Frösche" der ersten Staffel.
  • Dies ist die erste Episode, die sich auf Woodbury konzentriert, sowie die erste Episode, die sich auf eine andere Gemeinschaft konzentriert.
  • Beginnend mit dieser Episode wurden Michael Rooker (Merle Dixon) und David Morrissey (Der Gouverneur) in den Vorspann hinzugefügt.
    • Diese Episode ist das erste Mal, dass ein abwesender Charakter als Hauptdarsteller angerechnet wird. Melissa McBride und Scott Wilson werden dort genannt, obwohl sie in dieser Episode nicht anwesend waren.
  • Aus dieser Episode geht hervor, dass seit den Ereignissen in "Die Mahd" acht Monate vergangen sind.



Episodenliste
Staffel 1

"Gute alte Zeit" • "Gefangene der Toten" • "Tag der Frösche" • "Vatos" • "Tag 194" • "Nichts mehr"

Staffel 2

"Zukunft im Rückspiegel" • "Blutsbande" • "Die letzte Kugel" • "Die Cherokee Rose" • "Chupacabra" • "Beichten" • "Tot oder Lebendig" • "Nebraska" • "Am Abzug" • "Ausgesetzt" • "Sorry, Bruder!" •
"Die besseren Engel unserer Natur" • "Die Mahd"

Staffel 3

"Die Saat" • "Rosskur" • "Zeit der Ernte" • "Leben und Tod" • "Anruf" • "Auf der Jagd" • "Tod vor der Tür" • "Siehe, Dein Bruder" • "Kriegsrecht" • "Zuflucht" • "Judas" • "Gesichter der Toten" • "Das Ultimatum" •
"Der Fang" • "Der Strick des Jägers" • "Stirb und töte"

Staffel 4

"Kein Tag ohne Unglück" • "Tod, überall Tod" • "Quarantäne" • "Im Zweifel" • "Die Krankheit zum Tode" • "Lebendköder" • "Handicap" • "Kein Zurück" • "Für Dich" • "Neben dem Gleis" • "Besetzt" • "Alkohol" • "Allein" • "Schonung" • "Vereint" • "Terminus"

Staffel 5

"Keine Zuflucht" • "Gabriel" • "Vier Wände und ein Dach" • "Slabtown" • "Selbsthilfe" • "Verschwunden" • "Zug um Zug" • "Coda" • "Der hohe Preis fürs Leben" • "Lebende Tote" • "Akrasia" • "Erinnerung" • "Vergessen" • "Falsches Licht" • "Helfer" • "Herrsche"

Staffel 6

"Herdentrieb" • "Kämpfer" • "Danke" • "Hier ist nicht hier" • "Hier und Jetzt" • "Wer die Wahl hat" •
"Die Wand" • "Nicht das Ende" • "In der Falle" • "Die neue Welt" • "Lösung" • "Die Nacht vor dem Morgen" •
"Im selben Boot" • "Keine Gleise" • "Nach Osten" • "Der letzte Tag auf Erden"

Staffel 7

"Der Tag wird kommen" • "Der Brunnen" • "Die Zelle" • "Fron" • "Draufgänger" • "Der Schwur" •
"Sing mir ein Lied" • "Unsere Herzen schlagen noch" • "Der Stein in der Strasse" • "Neue beste Freunde" •
"Wir sind Negan" • "Sag Ja" • "Begrabt mich hier" • "Auf die andere Seite" •
"Was wir brauchen" • "Heute beginnt der Rest des Lebens"

Staffel 8

"Erster Kampf" • "Die Verdammten" • "Wir oder die" • "Nur Irgendwer" • "Die Beichte" •
"Der König, die Witwe und Rick" • "Für Danach" • "Kampf um die Zukunft" • "Ehre" • "Botschaften" •
"Flucht nach Hilltop" • "Der Schlüssel zur Zukunft" • "Der Weg der Toten" • "Ich sterbe nicht" •
"Die rechte Hand" • "Zorn"

Staffel 9

"Ein neuer Anfang" • "Die Brücke" • "Keine Ausnahmen" • "Hungerstreik" • "Wach auf" •
"Die Welt dreht sich weiter" • "Stradivarius" • "Geflüster" • "Home sweet home" • "Lydia" • "Damit leben" • "Anführer" • "Engpass" • "Narben" • "Die Ruhe davor" • "Der Sturm"

Staffel 10

"Überschrittene Grenzen" • "Wir sind das Ende der Welt" • "Geister" • "Masken" • "Diebstahl und Lügen" • "Neue Verbindungen" • "Mach die Augen auf" • "Nichts ist wie zuvor" • "Zukunft oder Rache?" • "Hinterhalt" • "Von Angesicht zu Angesicht" • "Was Alpha will" • "Michonnes Weg" • "Abschiede" • "Prinzessin" • "Staffelfinale"

Staffel 11

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+